Datenschutzerklärung
WINTERGÄRTEN Die Be- und Entlüftung ist erforderlich, um bei hohen Raumtemperaturen im Wintergarten die Stauwärme von innen nach außen zu befördern und Frischluft zuzuführen. Man unterscheidet zwischen natürlicher und motorischer Lüftung.

Natürliche Lüftung: Erwärmte Luft steigt nach oben und kann über Dach- und Seitenfenster abgeführt werden. Diese Lüftungsart arbeitet geräuschlos und ohne Energieaufwand.

Motorische Lüftung: Über Zuluftöffnungen wird mittels Ventilator der Luftaustausch ausgeführt. Diese Art der Lüftung benötigt keine geöffneten Flügel und schafft somit keinen erleichterten Zugang für Unbefugte.